Informationen zum Datenschutz Aline Thielen

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Datenschutzerklärung (DSVGO)

Geltungsbereich

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website www.aline-thielen.de gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber HAIR &-MAKE UP ARTISTS Aline Thielen, Sebastianstraße 25, 66773 Schwalbach-Elm, Tel.: 0 68 34 / 468 91 90 informieren.

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

Die Nutzung des Webangebots „aline-thielen.de“  ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur dann im technisch notwendigen Umfang erhoben, wenn Sie selbst etwas bestellen oder sich z.B. an einem Newsletter-Verteiler oder E-Mail anmelden.

 

Bestellungen und E-Mails

 

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese Mail und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwandt. Im Falle von Bestellungen werden die angegebenen persönlichen Daten nur für die Abwicklung der Bestellung an Dritte (Versandfirma sofern diese das bestellte Material versenden) weitergegeben. Nach Erfüllung Ihrer Bestellwünsche werden Ihre Angaben gelöscht.

 

Zugriffsdaten

 

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

• Besuchte Website

• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

• Menge der gesendeten Daten in Byte

• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

• Verwendeter Browser

• Verwendetes Betriebssystem

• Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Diese Daten sind für Aline Thielen nicht bestimmten Besuchern zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

Cookies

 

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, (Kekse, Plätzchen) welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Die meisten verwendeten Cookies sind so genannte:  “Session-Cookies”

Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

 

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Mobile Endgeräte  

 

Die meisten der gängigen mobilen Endgeräte verfügen über sog. standortbezogene Dienste. Diese Dienste können jedoch von ihren Nutzern ausgeschaltet werden. In den meisten Fällen findet sich diese Möglichkeit unter dem Menüpunkt "Einstellungen. Für weitere Fragen zu diesen standortbezogenen Diensten und wie diese abzuschalten sind, bitten wir Sie, sich an den Hersteller Ihres Endgerätes oder an Ihren Mobilfunkbetreiber zu wenden.

 

Verwendung von Videos (z.B. Youtube)

 

Diese Webseite nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“. Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen,

die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden.

Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser

Webseite eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.

Weiter Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

(https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/)

 

Google Maps

 

Auf unserer Webseite verwenden wir Google Maps (API) von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (USA („Google“). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten um geographische Informationen visuell darzustellen.

 

Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen ggf. weiter an Dritte übertragen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

 

Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Dennoch wäre es technisch möglich, dass Google die durch die Nutzung von Google Maps erhaltenen Nutzerdaten zur Identifizierung der Nutzer verwendet, daraus Persönlichkeitsprofile von Nutzern erstellt oder für fremde Zwecke verarbeitet und verwendet, worauf wir jeweils keinen Einfluss haben und haben können.

 

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

(http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html) einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter

https://www.google.com/intl/de US/help/terms maps.html

(https://www.google.com/intl/de US/help/terms maps.html). Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): http:://wwwgoogle.de/intl/de/policies/privacy/

(http:://wwwgoogle.de/intl/de/policies/privacy/)

 

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

 

Verwendung der Facebook Social Plugins:

 

Diese Internet-Präsenz verwendet die sogenannten Facebook “Social Plugins”, das sind Webseiten-Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook. Die Facebook Plugins sind durch das integrierte

Facebook-Logo erkennbar, ein weißes “f” auf blauem Hintergrund. Einige Plugins von Facebook verwenden auch ein “Daumen-hoch” Symbol als Kennzeichnung. Die Varianten der Facebook Social

Plugins können hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins

Die Facebook Social Plugins werden mit Hilfe von Scripten (z.B. JavaScript) direkt von Facebook in die Webseite geladen, wobei eine direkte Kommunikation zwischen Ihrem Browser und den

Servern von Facebook stattfindet. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte der Kommunikation, unter Umständen werden Daten wie Zeitpunkt des Webseitenaufrufs, Ihre IP-Adresse und weitere

persönliche Daten übertragen. Genauere Informationen über Art und Verwendung der übertragenen Daten finden Sie bei Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Um sich vor der Übertragung von personalisiereten Daten aus Ihrem Facebook-Profil zu schützen, können Sie sich vor dem Besuch von Webseiten mit den Facebook Social Plugins von Ihrem

Facebook-Konto abmelden oder Sie können eine Browser-Erweiterung wie den Facebook Blocker installieren: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/

Die Facebook Social Plugins sind ein Dienst von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA – weitere Informationen zu Facebook Inc. finden Sie unter

 

http://www.facebook.com

 

 

Plugins und Tools

 

Web Fonts von Adobe Typekit

 

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Adobe Typekit bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

 

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Adobe Typekit aufnehmen. Hierdurch erlangt Adobe Typekit Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Adobe Typekit Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

 

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

 

Weitere Informationen zu Adobe Typekit Web Fonts finden Sie unter https://typekit.com/ und in der Datenschutzerklärung von Adobe Typekit: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html

 

 

Google Webfonts:

 

Zur optisch verbesserten Darstellung verschiedener Informationen auf dieser Website werden Google Webfonts (http://www.google.com/webfonts/) verwendet. Die Webfonts werden dabei beim Aufruf der Seite in den Cache des Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer Standardschrift angezeigt.

Beim Aufruf der Seite werden beim Website-Besucher keine Cookies. Daten, die im Zusammenhang mit dem Seitenaufruf übermittelt werden, werden auf ressourcenspezifische Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com gesendet. Sie werden nicht mit Daten in Verbindung gebracht, die ggf. im Zusammenhang mit der parallelen Nutzung von authentifizierten Google-Diensten wie Gmail erhoben oder genutzt werden.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Schriften nicht von den Google-Servern geladen werden (bspw. durch die Installation von Add-Ons wie NoScript oder Ghostery für Firefox.) Falls Ihr Browser die Google Fonts nicht unterstützt oder Sie den Zugriff auf die Google-Server unterbinden, wird der Text in der Standardschrift des Systems angezeigt.

Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Google Webfonts erhalten Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq#Privacy

Allgemeine Informationen zum Datenschutz sind im Google Privacy Center abrufbar unter: http://www.google.com/intl/de-DE/privacy/

 

 

 

Umgang mit Kontaktdaten

 

Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten z.B. E-Mail Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

 

    Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO;
    Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO;
    Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO;
    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO;
    Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO;
    Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO;
    Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO;
    Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO.

 
Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
 

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten bekommen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.